Angebote zu "Nehmen" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Jakoby/N Ich lass dich nicht allein im S - Würd...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.09.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Würdevoll Abschied nehmen, MensSana, Autor: Jakoby, Bernard/Nieberle, Marie-Luise, Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abschied // Abschied nehmen // Abschiedsrituale // Angehörige // Bernard Jakoby // Hospiz // Marie-Luise Nieberle // Nahtoderfahrung // Ratgeber Todesfall // Ratgeber Trauer // Seele // Sterbebegleitung // Sterbebett-Visionen // Sterbeforschung // Sterbende Angehörige // Tod // Trauerbegleitung // Trauerhilfe // Versöhnung am Sterbebett, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 224 S., Seiten: 224, Format: 2 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 336 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Jakoby/N Ich lass dich nicht allein im S - Würd...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.09.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Würdevoll Abschied nehmen, MensSana, Autor: Jakoby, Bernard/Nieberle, Marie-Luise, Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abschied // Abschied nehmen // Abschiedsrituale // Angehörige // Bernard Jakoby // Hospiz // Marie-Luise Nieberle // Nahtoderfahrung // Ratgeber Todesfall // Ratgeber Trauer // Seele // Sterbebegleitung // Sterbebegleitung Bücher // Sterbebett-Visionen // Sterbeforschung // Sterben begleiten // Sterben und Tod // Sterbende Angehörige // Sterbende begleiten // Tod // Tod und Trauer // Trauerarbeit // Trauerbegleitung // Trauerhilfe // Trost Trauer // Verlust und Trauer // Versöhnung am Sterbebett, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 224 S., Seiten: 224, Format: 2 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 336 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
White Noise 2 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Abe Dale (Nathan Fillion) will sich das Leben nehmen, als seine Familie auf brutale Weise ermordet wird. Als er im Krankenhaus erwacht, ist Abe durch seine Nahtoderfahrung völlig verändert: Er sieht...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
White Noise - Fürchte das Licht
2,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Er kam zurück. Aber nicht allein ... Was würdest du tun, wenn du den Tod vorhersehen könntest? Würdest du dich in den Lauf der Dinge einmischen, um etwas Grauenhaftes zu verhindern? Würdest du das Schicksal herausfordern? Wärst du mutig genug, Gott zu spielen? Abe Dale (Nathan Fillion - Slither) will sich das Leben nehmen, als seine Familie auf brutale Weise ermordet wird. Als er im Krankenhaus erwacht, ist Abe durch seine Nahtoderfahrung völlig verändert: Er sieht todgeweihten Menschen an, dass sie bald sterben werden. Sofort beschließt Abe, die Todgeweihten zu retten - auch die Krankenschwester Sherry Clarke (Katee Sackhoff - Battlestar Galactica), die mit ihm eine leidenschaftliche Affäre beginnt. Doch ihre Liebe ist verdammt, denn jeder, den Abe vor dem sicheren Tod rettet, wird nach 72 Stunden ein Werkzeug dunkler Mächte ...

Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Tod muss nicht das Ende sein (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfahrungsberichte eines Reanimationsmediziners Was man über das Sterben,Wiederbelebung und »Nahtoderlebnis« wissen sollte Das Herz steht still, die Atmung setzt aus,das Gehirn arbeitet nicht mehr ... der Mensch ist tot. Aber ist es wirklich so einfach? Ist der Tod wirklich ein einziger, klar definierbarer Moment, in dem alles unwiderruflich zusammenbricht? Nein, das Sterben ist ein Prozess - eine Rückkehr ins Leben ist oftmals noch möglich! Und das Wort »Nahtoderlebnis« ist eine unbeholfene Umschreibung dessen, was zahlreiche Menschen erfahren haben: die entscheidende Weichenstellung für ein neues Leben ... Sterben und Tod bleiben ein ungelöstes Rätsel, vielleicht die größte Menschheitsfrage überhaupt. Ihr nähert sich dieses Buch in einer einzigartigen Gesamtschau von Medizin, Philosophie und Spiritualität. Als Intensivmediziner und weltweit anerkannter Experte in Sachen »Nahtoderfahrung« ist Dr. Sam Parnia berufen,dem Tod manches Geheimnis zu entreißen. Mit der ganzen Erfahrung des langjährigen Praktikers legt er überzeugend dar, dass viele Menschen, die ärztlich für tot erklärt werden, eigentlich wieder ins Leben zurückgeholt werden könnten. Und die neuesten Entdeckungen der Reanimationsmedizin sorgen für weitere Überraschungen: So mancher Bericht über sogenannte »Nahtoderlebnisse« ist durchaus ernst zu nehmen. Und auch die Frage nach dem »Jenseits« muss ganz neu gestellt werden ...

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Tod muss nicht das Ende sein (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfahrungsberichte eines Reanimationsmediziners Was man über das Sterben,Wiederbelebung und »Nahtoderlebnis« wissen sollte Das Herz steht still, die Atmung setzt aus,das Gehirn arbeitet nicht mehr ... der Mensch ist tot. Aber ist es wirklich so einfach? Ist der Tod wirklich ein einziger, klar definierbarer Moment, in dem alles unwiderruflich zusammenbricht? Nein, das Sterben ist ein Prozess - eine Rückkehr ins Leben ist oftmals noch möglich! Und das Wort »Nahtoderlebnis« ist eine unbeholfene Umschreibung dessen, was zahlreiche Menschen erfahren haben: die entscheidende Weichenstellung für ein neues Leben ... Sterben und Tod bleiben ein ungelöstes Rätsel, vielleicht die größte Menschheitsfrage überhaupt. Ihr nähert sich dieses Buch in einer einzigartigen Gesamtschau von Medizin, Philosophie und Spiritualität. Als Intensivmediziner und weltweit anerkannter Experte in Sachen »Nahtoderfahrung« ist Dr. Sam Parnia berufen,dem Tod manches Geheimnis zu entreißen. Mit der ganzen Erfahrung des langjährigen Praktikers legt er überzeugend dar, dass viele Menschen, die ärztlich für tot erklärt werden, eigentlich wieder ins Leben zurückgeholt werden könnten. Und die neuesten Entdeckungen der Reanimationsmedizin sorgen für weitere Überraschungen: So mancher Bericht über sogenannte »Nahtoderlebnisse« ist durchaus ernst zu nehmen. Und auch die Frage nach dem »Jenseits« muss ganz neu gestellt werden ...

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Schnittstelle Tod
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Tagungsband des Seminars über Nahtoderfahrungen in Aachen 2009: Endet unser Leben mit dem Tod? Ist der Tod dann das Ende unserer Persönlichkeit? Auf diese zentralen Fragen aller Religionen, Mythen und der Philosophie sucht der Mensch seit jeher Antworten. Naturwissenschaftler scheinen sich heute in großer Zahl auf die Seite der Skeptiker geschlagen zu haben. Man nennt das sogar Aufklärung und meint tatsächlich, letztlich auf alles, und so auch auf diese Frage, eine auf das Materialistische reduzierte Antwort geben zu können. Nahtoderfahrungen sind ein außergewöhnliches Bewusstseinsphänomen, das man ebenfalls gern in ein solches Schema presst. Den Betroffenen, oder wie sie ein Co-Autor dieses Buches liebevoll nennt: den "Beschenkten", unterstellt man Träume und Halluzinationen. Viele behalten ihre Erfahrung lieber für sich, aus leider berechtigter Angst vor Nachteilen in Familie, Freundeskreis und vor allem im Beruf. Die Beschenkten selbst jedoch sind in der großen Mehrzahl geradezu überwältigt von dem für sie absolut realen und spirituellen Erlebnis, das vor allem auch eine Erfahrung unendlicher Liebe ist. Das Erlebte zeugt von einer ganz anderen Welt, die alles bisher Gekannte und Erlebte um Dimensionen übersteigt. Wenn bei einer Nahtoderfahrung so unglaublich viel Liebe dominiert, wenn sich anschließend das Leben vieler Beschenkter nicht selten dramatisch und nachhaltig ändert, warum lässt das so viele Forscher dennoch so stur auf Erklärungen beharren, die sich bei näherem Hinsehen schnell als untauglich erweisen? In diesem Buch nehmen Beschenkte, Theologen, Philosophen, Mediziner und Naturwissenschaftler zum Phänomen der Nahtoderfahrungen Stellung und beleuchten sie ohne Scheuklappen vorurteilsfrei und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Schnittstelle Tod
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Tagungsband des Seminars über Nahtoderfahrungen in Aachen 2009: Endet unser Leben mit dem Tod? Ist der Tod dann das Ende unserer Persönlichkeit? Auf diese zentralen Fragen aller Religionen, Mythen und der Philosophie sucht der Mensch seit jeher Antworten. Naturwissenschaftler scheinen sich heute in großer Zahl auf die Seite der Skeptiker geschlagen zu haben. Man nennt das sogar Aufklärung und meint tatsächlich, letztlich auf alles, und so auch auf diese Frage, eine auf das Materialistische reduzierte Antwort geben zu können. Nahtoderfahrungen sind ein außergewöhnliches Bewusstseinsphänomen, das man ebenfalls gern in ein solches Schema presst. Den Betroffenen, oder wie sie ein Co-Autor dieses Buches liebevoll nennt: den "Beschenkten", unterstellt man Träume und Halluzinationen. Viele behalten ihre Erfahrung lieber für sich, aus leider berechtigter Angst vor Nachteilen in Familie, Freundeskreis und vor allem im Beruf. Die Beschenkten selbst jedoch sind in der großen Mehrzahl geradezu überwältigt von dem für sie absolut realen und spirituellen Erlebnis, das vor allem auch eine Erfahrung unendlicher Liebe ist. Das Erlebte zeugt von einer ganz anderen Welt, die alles bisher Gekannte und Erlebte um Dimensionen übersteigt. Wenn bei einer Nahtoderfahrung so unglaublich viel Liebe dominiert, wenn sich anschließend das Leben vieler Beschenkter nicht selten dramatisch und nachhaltig ändert, warum lässt das so viele Forscher dennoch so stur auf Erklärungen beharren, die sich bei näherem Hinsehen schnell als untauglich erweisen? In diesem Buch nehmen Beschenkte, Theologen, Philosophen, Mediziner und Naturwissenschaftler zum Phänomen der Nahtoderfahrungen Stellung und beleuchten sie ohne Scheuklappen vorurteilsfrei und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Running for Life
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ich habe lange auf dich gewartet "Kairo Nehmen Sie den Flughafenbus ins Zentrum. Kostenpunkt ein ägyptisches Pfund. Wo bleibt der Hinweis: Nachts nur für Männer, Pärchen oder lebensmüde weibliche Singles? "Taxi." Egal, wie sehr der Fahrer sie finanziell über den Tisch ziehen wird, die Hauptsache, raus hier aus der Freiwildzone. Jill springt fast auf die zerschlissenen Polster der Rückbank. Ihr Rucksack liegt griffbereit neben ihr. Kein Risiko!Jill besitzt alles, was ein erfolgreiches Leben symbolisiert einen quirligen Sohn, einen charismatischen Ehemann, ein exklusives Haus und einen interessanten Job. Eine heile Welt, die schlagartig zerbricht. Fazit: Sie erkrankt an Bulimie. Der Teufelskreis aus heimlichen Fress- und Kotzattacken beginnt, die Sucht bestimmt ihr Leben. Eine Nahtoderfahrung schenkt ihr eine Vision: das Heilversprechen eines Unbekannten. Sie will suchtfrei leben, bricht auf und folgt ihrer Vision.Ihre atemlose Suche nach dem Unbekannten und nach Heilung beginnt morgens um zwei Uhr in Kairo. Per Lkw oder Kamel, per Dhau oder Bahn durch Orient und Okzident der Leser meint, Jills Rucksack auf seinem eigenen Rücken zu spüren und ihre faszinierenden Abenteuer selbst zu erleben.Sie findet ihre Visionsgestalt schließlich im Sudan. Drei Tage bevor sie ihm gegenübersteht, kündigt er ihr Kommen an. Er begrüßt sie mit den Worten: "Ich habe lange auf dich gewartet "Kari Kloth ist Jill und lässt den Leser schonungslos ehrlich, fesselnd und bildreich erzählt hautnah an sich heran.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot